Ferienhaus Frankreich Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich direkt online buchen.

Ein Service der Rettinger und Rieth Touristik


das freundliche online Reisebüro aus dem Herzen von Berlin

Urlaub in Frankreich – Anreise zu Ihrem Ferienhaus

Urlaub in Frankreich – Anreise zu Ihrem Ferienhaus

Blick über Bahngleise in Frankreich Nach Frankreich reisen bietet sich das ganze Jahr über an. Unabhängig von Haupt- und Nebensaison gibt es viele Regionen, die sich für einen Indivdualurlaub abseits von überfüllten Pauschalurlaub-Gebieten anbieten. Wer den Frankreich Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung plant, kann die eigene Anreise selbst planen und dabei flexible Anreisemöglichkeiten nutzen. Schließlich führen viele Wege ins schöne Frankreich.

Anreise nach Frankreich mit Flugzeug

Gerade wenn Sie eher einen Kurztrip nach Frankreich planen, bieten sich günstige Flüge nach Paris, Nizza und Co. an. Von vielen deutschen Flughäfen aus starten tägliche Flugzeuge nach Frankreich und fliegen die bekanntesten französischen Städte an. Fluglinien wie Air France bieten nicht nur Flüge nach Paris-Charles-de-Gaulle, sondern auch nach Brest und anderen beliebten Urlaubsregionen in Frankreich an. Wenn Sie keinen Direktflug finden, können Sie auch von Paris aus Anschlussflüge nutzen, um z.B. nach Montpellier oder Bordeaux zu gelangen.

Anreise nach Frankreich mit PKW

Mit dem Auto nach Frankreich fahren bietet sich an, wenn Sie von Ihrem Ferienhaus in Frankreich aus flexibel die Umgebung erkunden, vielleicht sogar eine Rundreise durch Frankreich selbst gestalten wollen. Das französische Straßennetz ist sehr gut ausgebaut – allerdings sollten Sie vor Reisebeginn eine genaue Routenplanung vornehmen und berücksichtigen, dass auf einigen Strecken Mautgebühren anfallen.

Anreise mit Bus und Bahn nach Frankreich

Wer nicht selbst mit dem Auto nach Frankreich fahren will, kann auch auf eine der vielen Buslinien setzen, die von zentralen Busbahnhöfen in Deutschland günstige Touren ins französische Nachbarland anbieten. Wer besonders umweltschonend verreisen möchte, kann darüber hinaus mit der Bahn nach Frankreich reisen. Von vielen Hauptbahnhöfen wie in Köln, Frankfurt, Stuttgart, München und Berlin verkehren täglich Züge nach Paris, die Fahrzeit variiert dabei zwischen 3 und 4 Stunden vom Süden und Westen Deutschlands aus, bis zu 10 Stunden aus östlicheren Gebieten (Bahnfahrt Berlin – Paris).

Anreise für den Urlaub in Frankreich im Ballon